Der heutige Klodeckel geht an das Weltwirtschaftsforum in Davos, das in der abgelaufenen Woche wieder einmal die sogenannte und selbsternannte globale Elite in die schneesicheren Schweizer Berge lockte. Mehr als 2.500 Teilnehmer zählten die Organisatoren in den fünf Tagen des Happenings, das neben Partys und Wintersport auch Podiumsdiskussionen und andere

Weiterlesen