25.05.2024 Herzlich willkommen!

Den Klodeckel des Tages erhalten die 515 Abgeordneten im Deutschen Bundestag für ihren Versuch, die Bürger dieses Landes ohne Rücksicht auf deren legitime Rechte an die nirgends vom Volk gewählten Gremien der Europäischen Union auszuliefern. Im April 2008 stimmten sie dem sogenannten Vertrag von Lissabon zu, den anschließend der Bundesrat

Weiterlesen

Litauen ist seit mehr als 5 Jahren Mitglied der Europäischen Union. Das Land wurde in einer Mischung aus Euphorie, Größenwahn und Hegemoniedenken in einer Phase des Schwächelns der früheren Sowjetunion zusammen mit einer Reihe von anderen Staaten des ehemaligen Ostblocks in Windeseile aufgenommen. Inzwischen gibt es nicht wenige Politiker und

Weiterlesen

Heute bekommt Matthias Platzeck, Brandenburgs Ministerpräsident sowie Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz Ost stellvertretend für seine MP-Kollegen der ostdeutschen Bundesländer den Klodeckel des Tages. Diese trafen sich an Fronleichnam und gingen mit dem Ergebnis auseinander, dass auch in den nächsten zehn Jahren die Aufbauhilfe für den Osten Deutschlands unverzichtbar sei. Immer noch

Weiterlesen

Der Klodeckel des Tages geht heute an das Europäische Parlament. Gerade einmal rund 43% der Wahlberechtigten in Deutschland gingen am Sonntag zur Wahl, in einigen anderen europäischen Ländern war die Wahlbeteiligung sogar noch weit geringer. Dies ist eine klare Absage der Bürger an Geldverschwendung, Willkür, Intransparenz und Selbstbereicherung, wie sie

Weiterlesen

Am Pfingstmontag hat sich einer der überbezahlten und nutzlosen Steuergeldkassierer, auch Staatssekretäre genannt, zu Wort gemeldet – schwups, hat er den Klodeckel. Er hört auf den bezaubernden Namen Gert Lindemann, und nicht nur dies erinnert doch arg an einen Sketch des großartigen Loriot. Leider ist es aber kein Spaß, sondern

Weiterlesen