Heute geht es um den SPD-Politiker Jörn Thießen. Der völlig unbekannte, aber offenbar von extremer Geltungssucht getriebene Bundestagsabgeordnete hatte nach dem Wahldebakel seiner Partei bei der Europawahl den glorreichen Einfall, die Wahlpflicht einzuführen. So will er, dass künftig 50 Euro Strafe zahlen muss, wer nicht wählen geht. Das ist nun

Weiterlesen

Der Klodeckel des Tages geht heute an das Europäische Parlament. Gerade einmal rund 43% der Wahlberechtigten in Deutschland gingen am Sonntag zur Wahl, in einigen anderen europäischen Ländern war die Wahlbeteiligung sogar noch weit geringer. Dies ist eine klare Absage der Bürger an Geldverschwendung, Willkür, Intransparenz und Selbstbereicherung, wie sie

Weiterlesen